Loading...
(0) Zwischensumme: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Unsere Sauerteige

...... werden von Hand und mit viel Liebe geführt

"Natursauerteig"

Zutaten: Roggenmehl, Wasser – und sonst nichts

Eine Erklärung, die alles beinhaltet:

Der Sauerteig !
Der Sauerteig ist eine, vom Bäcker,
auf dem Wege der Reinzucht
herbeigeführte Mischkultur von:
Milchsäuren, Essigsäuren und Aromabakterien
zum Zwecke der Auflockerung und der
Geschmacksbildung unserer Roggenbrotteige.

Herbert Rhode, Brilon – ein guter Freund des Hauses
Danke Herbert

"Weizensauerteig"

Zutaten: Weizenmehl, Wasser – und sonst nichts
Unser selbst gezogener Weizensauerteig wird nur aus Weizenmehl und Wasser hergestellt. Nach einer Reifezeit von über 16 Stunden entstehen Milchsäurebakterien. Diese geben dem Weizensauerteig eine joghurtähnliche Konsistenz und Geschmacksnuance. Diesen milden Weizensauerteig setzen wir für unser komplettes Weißbrotsortiment, Luftikus und Quarkhefeteig ein.
Durch Zuführung des Weizensauerteiges verleihen wir den Broten einen hervorragenden Geschmack und eine sehr gute Bekömmlichkeit.
Sie werden den Unterschied schmecken – vergleichen Sie.

Ohne Zusatzstoffe – natürlich!